Veranstaltungen

Nachdem die Vortragssaison 2020 / 2021 auch unter der herrschenden Pandemiesituation mit interessanten Vorträgen und kompetenten Referenten bestritten werden konnte, nutzte der Vorstand des Nautischen Vereins zu Hamburg die Sommerpause erfolgreich, um ein aktuelles Programm für die kommende Saison 2021 / 2022 zu entwickeln. Auch wenn Corona die täglichen Nachrichten bestimmt, werden andere die Zukunft bestimmende Themen vorangetrieben und umgesetzt: Regeln zur Minderung von CO2-Emissionen, Herausforderungen durch den zu erwartenden Meeresspiegelanstieg, Digitalisierung, Meereswissenschaften, Nachwuchs für das Lotsenwesen, verantwortungsvolles Shiprecycling, Müllbeseitigung im Meer. Es handelt sich um einen weiten inhaltlichen Bogen vor dem Hintergrund der aktuell bestimmenden von der Gesellschaft geführten Diskussionen und politischen Forderungen.

Unser Programm soll diesmal bereits am 14. September 2021 mit einer Exkursion ins Internationale Maritime Museum Hamburg beginnen.

Eine Übersicht über die geplanten Vortragsveranstaltungen für die Saison 2021 / 2022 finden Sie bitte in unserem Flyer, den Sie auch herunter laden können.

Der Vorstand geht davon aus, dass Sie, wenn auch mit Auflagen, wieder zu Präsenzveranstaltungen eingeladen werden können.

Es bleibt festzustellen, dass das persönliche Beisammensein ein Wert in sich ist. Dieses gilt ganz besonders für das traditionelle Schiffahrts-Essen, welches in diesem Jahr leider ausfallen musste. Das nächste Essen ist im hergebrachten Rhythmus für den 1. Februar 2022 wie gewohnt im Hotel Elysée vorgesehen.
Wir freuen uns darauf.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage über die aktuellen Entwicklungen. Fragen können Sie jederzeit über das Kontaktformular stellen.

Unser Dank gehört allen Freunden, die unsere Bemühungen engagiert unterstützen.


Dezember 2021
Februar 2022
März 2022
April 2022
Keine Veranstaltung gefunden!